F: Warum endet der OnStar-Dienst?

Im August 2017 hat der Automobilhersteller Groupe PSA die Marken Opel und Vauxhall von General Motors übernommen. OnStar Europe Limited war nicht Teil dieses Verkaufs und bleibt ein Tochterunternehmen von General Motors.

Als Konsequenz aus dem Eigentümerwechsel werden die per OnStar-Verbindung bereitgestellten OnStar- und WLAN-Dienste (sofern diese in Ihrem Land verfügbar sind) ab dem 31. Dezember 2020 für Opel/Vauxhall/Cadillac/Chevrolet-Fahrzeuge nicht mehr verfügbar sein.